Sie befinden sich hier:

Staff-eye GmbH wird Vertriebspartner von i.safe MOBILE Produkten in der GUS, der Ukraine und Georgien.

Da die Staff-eye GmbH bereits über Niederlassungen in der GUS und der Ukraine verfügt, wird die Logistik und der Service für alle Geräte vereinfacht und optimiert. Die Staff-eye GmbH hat bereits Erfahrung in modernen IT-Technologien für Computer Vision, Augmented Reality und der Entwicklung von Expertensystemen für Training und Fernunterstützung.

"Wir arbeiten seit langem mit deutschen Technologieindustrien zusammen und haben den Anspruch immer “Best Practices” zu bieten und verfügbar zu machen. Mit den i.safe MOBILE Produkten erweitern wir unser bestehendes Portfolio und möchten weitere Gebiete erschließen", sagt Oleksandr Kovalenko, Direktor der Staff-eye GmbH.

"Wir sind stolz darauf, einen Partner zu haben, der die Märkte in der GUS, der Ukraine und Georgien kennt und über umfangreiche Erfahrungen verfügt. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft. Der osteuropäische Markt ist besonders wichtig für uns. Mit der Vertriebspartnerschaft gehen wir einen weiteren, wichtigen Schritt unserer weltweiten Markterschließung", so Martin Haaf, CEO von i.safe MOBILE.

Über Staff-eye GmbH
Die Staff-eye GmbH wurde 2017 gegründet und ist in den Bereichen Industrieberatung, Softwareentwicklung und Recruiting tätig. Das Unternehmen hat Niederlassungen in der Ukraine und Russland und arbeitet mit zahlreichen internationalen Industrieunternehmen, insbesondere Werkzeugmaschinenbauern zusammen und unterstützt deren Aktivitäten in Osteuropa. Des Weiteren bietet es Beratungsdienstleistungen für Industrieunternehmen für den Kauf von Ausrüstung - von der Ausschreibung bis zur Implementierung. Staff-eye hat Niederlassungen in Kiew (Softwareentwicklung), Charkiw (Personalbeschaffung) und Samara (Projektmanagement).
Weitere Informationen unter: www.staff-eye.com/
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/staff-eye-gmbh

Ex zertifiziert