Robuster, sicherer und jeder Herausforderung gewachsen: das neue IS330.1

Das IS330.1 ist das derzeit performanteste Feature Phone mit internationaler Ex-Zulassung (ATEX, IECEx, NEC) für hochempfindliche Umgebungsbedingungen (Zone 1/21). Das mobile Gerät lässt sich von der reinen Kommunikation, über Push-to-Talk bis hin zum Alleinarbeiterschutz einsetzen und erfüllt gleichzeitig die hohen Leistungs- und Kommunikationsanforderungen für den Einsatz in der Automatisierung, Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge (IoT).

Ausgestattet mit Bluetooth® 5 ermöglicht das IS330.1 die störungsfreie drahtlose Kommunikation sowie die Anbindung diverser IoT-Endgeräte über große Reichweiten mit gleichzeitig hohen Übertragungsraten. Über die funktionale 13-polige ISM-Schnittstelle lassen sich zugelassene Headsets, Kameras, passive Remote-Speaker-Mikrofone (RSM) oder anderes Equipment für den Einsatz in ex-gefährdeten Umgebungen anschließen.

Das hochwertige, robuste Kunststoffgehäuse ist nach IP68 und der Militärnorm MIL-STD-810G zertifiziert und damit wasser- (bis zu 1 Stunde in einer Wassertiefe bis zu 2 Metern) und staubdicht sowie vor Erschütterungen und Vibrationen geschützt.

Ein weitere Besonderheit ist die zukünftige Unterstützung von MCPTT (Mission Critical Push To Talk), wodurch es hervorragend für den Einsatz als „Funkgerät“ in 4G/LTE-Netzwerken geeignet ist. Die MCPTT-Funktionalität ist Voraussetzung für den Einsatz des Gerätes bei z.B. Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdiensten, wo eine sichere, hochverfügbare digitale Sprechfunkverbindung essentiell ist.

Mehr Informationen zum IS330.1




Perfekt zum Sichern und Tragen: das i.safe MOBILE Lanyard-Set

Mehr Sicherheit und vereinfachtes Handling bei der täglichen Arbeit, die Geräte sicher in der Hand oder um den Hals behalten: das neue 3-teilige Lanyard-Set für die diversen i.safe MOBILE-Geräte.

Das Set besteht aus dem System-Adapter sowie dem reißfesten, längenverstellbaren Lanyard und der Handschlaufe. Die Handschlaufe und der Lanyard lassen sich einfach per Druckverschluß vom System-Adapter trennen und wieder anbringen. Das antistatische Gurtband verhindert die Gefahr einer elektrostatischen Entladung und Entzündung der explosionsfähigen Atmosphäre. Zusätzlich ist der Lanyard mit einem Sicherheitsverschluss am Nacken versehen, der sich öffnet, sobald daran gezogen wird.

Kompatibel ist das Lanyard-Set mit folgenden Geräte-Serien: IS320.1, IS330.x, IS530.x, IS930.x, IS725.2, IS-MP.x und IS-RSM1.1. Des Weiteren lässt sich der Lanyard am D-Ring der Ledertasche befestigen und ist somit zusätzlich nutzbar für die Gerätemodelle der IS520-Serie und IS655-Serie.

Mehr Informationen zum i.safe MOBILE Lanyard-Set

 

 


i.safe MOBILE GmbH
i_PARK TAUBERFRANKEN 10
97922 Lauda-Königshofen
Germany
Fon +49 (0)9343 60148-0
info@isafe-mobile.com
www.isafe-mobile.com