Remote Speaker Mikrofon IS-RSM2.1 für schnelle, unkomplizierte Kommunikation


Das Remote Speaker Mikrofon IS-RSM2.1 bietet in Kombination mit den i.safe MOBILE-Geräten IS330.x- und IS530.x eine robuste, zuverlässige Push-to-Talk-over-Cellular-Lösung für Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen. Das mit Vollduplex-Audio ausgestattete IS-RSM2.1 unterstützt sowohl PTT als auch herkömmliche Sprachanrufe.

Über die 13-polige ISM-Schnittstelle ist das hochwertige Audioprodukt mit den i.safe MOBILE-Geräten verbunden, gesichert und wird von diesen mit Strom versorgt. Das Gerät verfügt über ein spritzwassergeschütztes Gehäuse (IP54), über eine große PTT-Taste, eine 3-stufige Lautstärkeregelung und eine Headset-Buchse.

"Wir freuen uns, mit dem IS-RSM2.1 ein Remote Speaker Mikrofon auf den Markt zu bringen, welches speziell auf unsere mobilen Kommunikationsgeräte zugeschnitten ist", erläutert Martin Haaf, CEO i.safe MOBILE GmbH. „Das IS-RSM2.1 ist für unsere Kunden, die in ihrem täglichen Arbeitsprozess auf schnelle, unkomplizierte Kommunikation angewiesen sind, die ideale Ergänzung zu unseren i.safe MOBILE Geräten IS330.x- und IS530.x“, ergänzt Haaf.

https://www.isafe-mobile.com/produkte/produkte-zone-121/is-rsm21.html




Ergänzende Zertifizierungen für Brasilien, Korea & Japan sowie Bergbau Australien/Neuseeland

Die i.safe MOBILE Kommunikationsgeräte IS330.x, IS530.x, IS930.x und IS655.x haben neue, zusätzliche Zertifizierungen erhalten und erweitern damit die weltweiten Einsatzmöglichkeiten der i.safe MOBILE Geräte. Neben den ATEX-, IECEx- und NEC500-Zertifizierungen erfüllen die eigensicheren i.safe MOBILE Mobiletelefone, Smartphones und Tablets die Explosionsschutzrichtlinien für nahezu alle relevanten Märkte weltweit. Zuätzlich hierzu haben die Produkte länderspezifische Zertifizierungen beispielsweise für Brasilien (INMETRO), Korea (KCs) oder auch Japan (JNIOSH).

Des Weiteren gibt es gute Nachrichten für den Bergbau: Die i.safe MOBILE Kommunikationsgeräte wurden um die Produktreihe in der Gerätegruppe I (Bergbausektor) erweitert. Das Smartphone IS530.M1 und das Tablet IS930.M1 haben die Ma-Zertifizierung für den europäischen Markt (ATEX-, IECEx), Südafrika (SANS) und ergänzend jetzt auch für Australien/ Neuseeland (ANZEx). Die Geräte sind ab sofort über unseren Vertrieb und unsere Partner zu beziehen.

Dirk Amann, CTO i.safe MOBILE: „Mit der Mining-Zertifizierung haben wir ein neues Level im Zulassungsbereich erreicht und sind stolz, dass das IS530.M1 & das IS930.M1 die harten mechanischen Anforderungen ohne zusätzliche Schutzelemente erfüllen.“


i.safe MOBILE-Produkte Gerätegruppe I (Bergbausektor)

IS530.M1: https://www.isafe-mobile.com/produkte/produkte-bergbau/is530m1.html

IS930.M1: https://www.isafe-mobile.com/produkte/produkte-bergbau/is930m1.html




Dockingstation DS930.1 für die Tablet-Serie IS930.x

Mit der Dockingstation DS930.1 laden Sie die Tablets der Serie IS930.x und verbinden es mit zusätzlichen Geräten. Mit dem Gigabit-Netzwerkanschluß (RJ45 Ethernet) lassen sich die Tablets schnell ins lokale Netzwerk integrieren. Dadurch wird ein unkomplizierter Zugriff auf große Datenmengen gewährt. Zusätzlich sind auf der Rückseite drei USB-Anschlüsse, womit sich eine Vielzahl von Geräten wie Maus, Tastatur, USB-Datenstick anschließen lassen, um die Arbeit noch effizienter zu gestalten. Des Weiteren zeichnet sich die Dockingstation durch eine hohe Stand-/Rutschfestigkeit aus.

https://www.isafe-mobile.com/produkte/zubehoer/dockingstation.html


i.safe MOBILE GmbH
i_PARK TAUBERFRANKEN 10
97922 Lauda-Königshofen
Germany
Fon +49 (0)9343 60148-0
info@isafe-mobile.com
www.isafe-mobile.com