Sie befinden sich hier:

Phonesuite – Synchronisationssoftware

v2.1020.00

Für:

System:

  • Microsoft Windows 98
  • Microsoft Windows 2000
  • Microsoft Windows ME
  • Microsoft Windows XP
  • Microsoft Windows Vista
  • Microsoft Windows 7
  • 32bit und 64bit

Dieses Programm wird zur Synchronisierung des Telefons mit einem Windows-Computer benötigt. Das Programm synchronisiert mit Microsoft Outlook und Outlook Express.

Installation der USB Treiber

Schritt 1
Um dem Telefon die Kommunikation mit Ihrem Windows-Computer zu ermöglichen, installieren Sie bitte die USB-Treiber. Dazu laden Sie den Treiber hier herunter und entpacken das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis auf Ihrem Computer. Starten Sie die Installation des Treibers über das Programm "InstallDriver.exe". Das Insta-llationsprogramm installiert automatisch die für Ihr System benötigte Variante des Treibers.

Schritt 2
Schalten Sie das Telefon ein und stellen Sie eine USB-Verbindung zwischen Telefon und Computer her. Auf dem Display des Telefons erschein ein Menü zur Auswahl der Verbindungsmethode. Hier wählen Sie je nach Telefon die Option "COM-Anschluss" oder "COM-Port".

Schritt 3
Zum Abschliessen der Installation entfernen Sie das USB-Kabel und starten Sie Ihren Computer neu.

Installation des Programms

Schritt 1
Laden Sie das Programm "PhoneSuite" hier herunter. Entpacken Sie das Archiv in ein beliebiges Verzeichnis auf Ihrem Computer. Die Software muss nicht speziell installiert werden.

Schritt 2
Schalten Sie das Telefon ein und stellen Sie anschliessend eine USB-Verbindung zwischen Telefon und Computer her. Auf dem Display des Telefons erschein ein Menü zur Auswahl der Verbindungsmethode. Hier wählen Sie je nach Telefon die Option "COM-Anschluss" oder "COM-Port".

Schritt 3
Wechseln Sie in das Verzeichnis, in das Sie die PhoneSuite installiert haben und starten Sie das Programm "PhoneSuite.exe". Im Programmfenster sehen Sie unten rechts den Verbindungszustand des Telefons. Ist dieser Zustand "Disconnected!", wählen Sie im Menüpunkt "Settings" auf der rechten Seite des Programmfensters im Tab "General" Ihren Com-Port aus. Standardmäßig ist dies COM4 (USB Debug Driver) oder COM5 (USB Modem Driver). Beenden Sie das Programm und starten Sie es neu.

i.safe MOBILE Phone Suite

Schritt 4
Der Verbindungsstatus in der rechten unteren Ecke des Bildschirms zeigt nun "Connected!". Das Programm fragt, ob Sie die Kontakte des Telefons mit Ihrem Mail-Programm abgleichen wollen. Abgeglichene Kontakte erscheinen im Menüpunkt "Phonebook" unter dem Namen Ihres E-Mail-Programms. Sollte dies nicht der Fall sein, beenden Sie bitte Ihr E-Mail-Programm und die PhoneSuite und wiederholen Sie die Schritte 2 und 3.

Schritt 4Der Verbindungsstatus in der rechten unteren Ecke des Bildschirms zeigt nun "Connected!". Das Programm fragt, ob Sie die Kontakte des Telefons mit Ihrem Mail-Programm abgleichen wollen. Abgeglichene Kontakte er
Ex zertifiziert